Film+

Forum für Filmschnitt und Montagekunst

Film+

Hall of Fame

Diana Karsten

Diana Karsten, 1977 in Friedrichshafen geboren, absolvierte nach dem Abitur ein Studium an der Bauhaus-Universität Weimar im Fachbereich Mediendesign. Nach einer Festanstellung als Avid Editorin bei VCC Perfect Pictures Berlin bis 2004, arbeitet sie als freie Editorin und Geschäftsführerin von FRAMES UNITED Postproduction.
Auswahfilmographie
1999 Schnee in der Neujahrsnacht. (Schnittassistenz). Thorsten Schmidt.
2000 Polizeiruf 110 Bei Klingelzeichen Mord. TV-Film. (Schnittassistenz). A. Kleinert.
2001 Metropolis – Das Kulturmagazin. TV-Dokumentarfilm. diverse
2002 Mein letzter Film. (Schnittassistenz). Oliver Hirschbiegel.
2002 hamletX – Fechtmeister. Kurzfilm. Herbert Fritsch.
2003 Knock Out. Kurzfilm. André F. Nebe.
2003 Lesotho Riders. TV-Doku. Julian Bebedikt.
2003 Examen. Diplomfilm. André F. Nebe.
2004 hamlet
X – Todesfallbonus. Kurzfilm. Herbert Fritsch.
2004 hamlet_X – Die Verwandlung. Kurzfilm. Herbert Fritsch.
2004 Berlin 36 – Die Höllenweiber. Kurzfilm. Klara Strejcek
2005 Fetter Zauber. Kurzfilm. Klara Strejcek
2007 Grundgesetz 19 – Der Held der Stunde. Kurzfilm. André F. Nebe.
2008 Wir sagen Du! Schatz. Marc Meyer
2009 Das große Rennen. André F. Nebe
Film+ ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Filmstiftung NRW und der Stadt Köln,
unterstützt von der Stiftung Kulturwerk der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst