Film+

Forum für Filmschnitt und Montagekunst

Film+

Hall of Fame

Kai Schröter

EditorKai Schröter, 1974 geboren, begann im Jahr 2001 im Schnittbereich zu arbeiten. 2004 erhielt sein Dokumentarfilm Über Stock und Stein, den er zusammen mit Jens Utzt drehte auf dem Dok.Fest in München den FFF-Förderpreis. 2009 wird er für den Schnitt an Wholetrain mit dem Grimme- Preis ausgezeichnet.
Auswahlfilmografie
2002 Angst. Kurzfilm. Christian Empl
2003 Münch Mammut – Die Legende kehrt zurück…TV-Film. Fritz Dorin, Tobias Heilmann
2003 Über Stock und Stein. Dokumentarfilm. Kai Schröter, Jens Utzt
2004 Der scharlachrote Engel. TV-Film (Schnittassistenz). Dominik Graf
2004 Shooting Dogs. (Schnittassistenz) Michael Caton Jones
2005 Wholetrain. Florian Gaag
2006 Junge Trachtler. TV-Doku. Gerald Gross.
2006 Polizeiinspektion München 11. TV-Doku. Annika Herr
2006 Dr. Psycho. TV-Serie. Ralf Huettner
2007 Nachts das Leben. Kurzfilm. Julia Schwarz
2007 Sara. Kurzfilm. Basia Baumann
2008 Nine to five - Days in Porn. Dokumentarfilm. Jens Hoffmann
2009 Romeo und Jutta. Jörg Grünler
2010 Vincent will meer. Ralf Huettner
2010 Ende der Eiszeit. Jörg Grünler
Auszeichnungen
2004 FFF-Förderpreis beim Dok.Fest in München
2007 Deutscher Kamerapreis – Förderpreis für Wholetrain
2009 Adolf-Grimme-Preis für Wholetrain
Film+ ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Filmstiftung NRW und der Stadt Köln,
unterstützt von der Stiftung Kulturwerk der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst