Film+

Forum für Filmschnitt und Montagekunst

Film+

Hall of Fame

Tobias Peper

EditorTobias Peper, 1979 in Hamburg geboren, studierte von 1999 bis 2004 an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Während und nach dem Studium schnitt er zahlreiche Kurzfilme und war als Toneditor und Sounddesigner tätig.
Auswahlfilmografie
2000 Heldentod. Kurzfilm. Tobias Peper
2001 Die Pension. Kurzfilm. Tobias Peper
2002 Butz. Kurzfilm. Tobias Peper
2002 Do it like Michael Caine. Kurzfilm. Philipp Osthus
2002 Anruf nach Afrika. Kurzfilm. Lukasz Roszak
2002 Sommerregen. Kurzfilm. Sebastian Poerschke
2003 Sommerhitze. Kurzfilm. Katja Fredriksen
2003 Kommando Holger Meins. Kurzfilm. Tobias Peper
2004 Ende Februar. Kurzfilm. Philipp Osthus
2005 Heul doch. Kurzfilm. Philipp Osthus
2007 Der Mungo. Kurzfilm. Philipp Osthus
2007 Mikrofan. TV-Film. Matthias Staehle
2010 Gonger 2 - Das Böse kehrt zurück. TV-Film. Philipp Osthus
Film+ ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Filmstiftung NRW und der Stadt Köln,
unterstützt von der Stiftung Kulturwerk der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst