Film+

Forum für Filmschnitt und Montagekunst

Film+

Hall of Fame

Marc Haenecke

Marc Haenecke studierte bis 1993 Journalistik, arbeitete parallel als Kameraassistent und Kameramann und anschließend bis 2000 an der Filmhochschule München Dokumentarfilm. Im Rahmen der Ausbildung realisierte er für den Bayerischen Rundfunk im Bürgerkriegs - Jugoslawien den langen Dokumentarfilm Wir wollten lieber hier sterben als in Sarajewo als Regisseur, Editor und Kameramann. Seit 1996 arbeitet Marc Haenecke für verschiedene Fernsehproduktionen und Fernsehsender als Editor und Regisseur in den Bereichen Dokumentar- und Fernsehfilm. Seit 2002 ist er Dozent für Dokumentarfilmmontage an Hochschule für Fernsehen und Film in München. Ebenfalls seit 2002 produziert Marc Haenecke zusammen mit Stefan Eberlein Dokumentar- und Imagefilme.
Auswahlfilmografie
1996 Wir wollten lieber hier sterben als in Sarajewo! Dokumentarfilm. Marc Haenecke
2000 Polizisten. Dokumentarfilm. Christian Baudissin, Christian Bauer, Marc Haenecke
2001 Die Odyssee des Menschen. TV-Doku-Reihe. Hannes Schuler, Dr. Manfred Baur
2001 Kribbeln im Bauch. Dokumentarfilm. Kathrin Bühlig
2003 Metropolis – Die Macht der Städte. TV-Doku-Reihe. Hannes Schuler, Dr. Manfred Baur, Marc Haenecke
2004 Die Mutigen TV-Doku-Soap. Marc Haenecke und Dominique Klughammer
2004 Soll ich etwa eine Braune werden? Dokumentation. Monika Czernin
2005 The Mission. UN Krisenhelfer im Einsatz. TV-Doku-Soap. Stefan Eberlein
2005 Die Zeit der Wunder. TV-Doku-Soap. Dominique Klughammer
2006 Ein idealer Ort. TV-Doku-Reihe. Marc Haenecke
2006 The Mission. Festivalversion Dokumentarfilm. Stefan Eberlein
2008 Die Hoferbin. Dokumentation. Matti Bauer
2008 Alpenflug – Unter unserem Himmel. Dokumentation. Christian Bauer
2008 Jagdzeit – Den Walfängern auf der Spur. Dokumentarfilm. Angela Graas
2010 Zwischen Welten Dokumentarfilm. Marc Haenecke
Film+ ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Filmstiftung NRW und der Stadt Köln,
unterstützt von der Stiftung Kulturwerk der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst